outdoorsport - Take a deep breath

15 Jahre Outdoor-Marketing
25 Outdoor Partner-Shops
1.500 Outdoorsport-Anbieter
45.000 Outdoor Shop-Artikel

Login für Anbieter

MEINDL Nebraska Mid GTX - mein perfekter Hikingstiefel

MEINDL Nebraska Mid GTX - mein perfekter Hikingstiefel

Ein guter Wanderschuh kostet sicher einige Euro, ermöglicht aber jede Menge feiner Tourenerlebnisse und wird irgendwann zur everlasting love. Ich selbst habe bisher drei Wanderschuhe "zertreten". Bei meinem Wanderstiefel MEINDL Nebraska Mid GTX bin ich letztlich aber bis zum heutigen Tag "hängen geblieben" und weiß, dass ein Nachfolger die selbe Bezeichnung tragen wird. Der Stiefel ist überaus genial für Wanderungen in der warmen Jahreszeit und bis in den mittleren Schweregrad hinein. Und hier ist meine Story dazu.

Keine Hüttenwanderung ohne Wanderstiefel

Im Sommer 2014 stand ich ad-hoc vor einer Hütten-Wandertour in den Ötztaler Alpen über insgesamt 5 Tage. Die Planung der Hütten-Tour über die Webseite des Deutschen Alpenvereins klappte perfekt. Mein Equipment war jedoch in erbärmlichen Zustand musste wirklich sehr kurzfristig einem Update unterzogen werden. So eine Hüttentour hat schon seine Eigenheiten, die man kennen sollte. Zwangsläufig wird jedes Kilogramm bei jedem Höhenmeter im Rucksack mitgeschleppt. Unnötiger Luxus oder falsche Ausrüstung muss man bis zum Ende der Tour, inbrünstig fluchend, bei sich führen. Als halbwegs fitter Wandersbursche kann man damit meist noch (innerlich leise weinend) leben. Mein größtes Problem plopppte auf, da meine alten Wanderstiefel schlichtweg hinüber waren. Mit einem neu gekauften und unerprobten Wanderterter kann so eine Tour allerdings sehr schnell unanangenehm, bis hin zum ausgesprochenen Märtyrium mutieren.

Ein neuer Wanderstiefel - die eierlegende Wollmilchsau

Flip-Flop und Laufschuhe waren für die Tour definitiv keine Option, also musste ein neuer Wanderschuh her. Aus etlichen Touren seit 1992 wusste ich, dass nicht eingelaufene Wanderstiefel + falsche Strümpfe richtig üble Folgen in Form von Blasen haben können. Dennoch wollte ich mir aber keinen eingelatschten Treter irgendwo ausleihen. Gut drei Tage vor der Wandertour zog ich also los, um mir einen knöchelhohen Wanderstiefel für mittleres Terrain zu kaufen. Da die Tour im Juli stattfand, sollte es ein möglichst atmungsaktiver und sehr leichter Schuh mit Gore-Tex Membran sein. Achja, gut aussehen sollte er schon, aber kosten bitteschön nicht so viel.

Best-Practice: MEINDL Nebraska Mid GTX

Ich baute auf meine positiven Erinnerungen mit Einsatzschuhen der Lukas Meindl GmbH & Co. KG und stolperte im Sportgeschäft mehr oder weniger zielstrebig danach suchend über den MEINDL Nebraska Mid GTX. Der mit 480g überaus leichte Wanderstiefel besteht aus einem Mix aus Nubuk- und Veloursleder und sieht mit seiner schamlen Form sehr schnittig aus. Das wasserdichte GORE-TEX® sorgt gerade im Sommer für eine super-atmungsaktive Lösung, die auch auf Toren bei nassen Verhältnissen sehr schnell seine Vorteile deutlich macht. Dazu sollte man natürlich immer eine Pflegespray für Schuhe mit Gore-Text und keinesfalls Schuhfett benutzen. Die Poren würden ansonsten zugeschmiert und gegen jegliche Atmung versiegelt. Der Nebraska von MEINDL sollte es also sein - soweit, so gut.

Wanderstiefel, trittsicher und gut gepolstert

In den Alpen wandern heißt auch, den einen oder anderen Fluß oder Flußausläufer und manchmal auch nur ein Rinnsal trittsicher zu überqueren. Die nicht übertriebene Außensohle mit Flexkerben sorgt für durchaus guten Grip. Und nachdem ich vermooste Steine sinnigerweise vermied, rutschte ich auf der Tour auch merklich weniger und ging einfach sicherer. Alles, was natürlich über knöcheltief ist, lacht über Gore-Tex, denn das Wasser läuft einfach oben in den Schaft rein. Selbst im nassen Zustand lässt sich der ohnehin leichte Stiefel noch hervorragend tragen. Dank der auswechselbaren Air Active-Innensohle konnte der Stiefel über Nacht im miefigen Stiefellager gut austrocknen und bot somit über die 5 Tage besten Tragekomfort.

Schutz für Knöchel, Zehen und Ferse

Um Geröllpassagen verletztungsfrei zu passieren, sollte, wie beim MEINDL Nebraska Mid GTX, der Knöchelbereich und die Zunge gut gepolstert sein. Die vorhandene Verstärkung an Zehen und Ferse war mir bei unvermeidbaren Fehltritten zwar manchmal etwas zu dünn, erfüllte aber voll und ganz seine Aufgabe und vermied Verletzungen. Das Loblied auf meinen Stiefel bezieht sich primär auf mittlere bis anspruchsvolle Wanderungen mit bis zu 800 Höhenmetern pro Tag, jedoch ohne ausgesprochene Klettereinlagen.

Keine Blasen im neuen Wanderstiefel

Aus Unkenntnis der tatsächlichen Gegebenheiten auf der Tour hatte ich ungelogen den größten und schwersten Militär-Rucksack aus alten Zeiten auf dem Buckel, um ggf. auch 2 Wochen im Berg zu überleben. Der Rest der Wandergruppe trug leichte und meist auch nur halb gefüllte Rucksäcke mit Rückenbelüftung und allem Zipp & Zapp. Auf dem engen Serpentinen-Pfad hinauf zur Kaunergrat-Hütte in über 2.800 m Höhe brachte mich das Gewicht auf meinem Rücken  schier zur Verzweifelung. Mein grandioser Vorteil waren letztlich meine leichten Stiefel. Was erstaunlich gut geklappt hatte: ich musste nicht eine einzige Blase am Hacken versorgen. Meinen opulenten Vorrat an Blasenpflaster verteilte ich gönnerhaft bereits ab dem 2. Tag großzügig in der Wandergruppe.

Ich trage meine MEINDL jetzt seit 6 Jahren und bin nach wie vor begeistert. Er ist einfach jeden Euro wert und wird auch in diesem Jahr treue Dienste leisten. Meine Frau sieht das jedenfalls auch so und besitzt mein Fan-Modell, jedoch in dunkelblau. Mehr muss ich dazu wohl nicht sagen...

ps: Den Nebraska gibt es als Halbschuh und als den hier beschriebenen knöchelhohen Wanderstiefel. Diverse Wanderstiefel von MEINDL findest du auch hier bei uns in der Outdoorsport Shopping-Mall.

Fazit zum MEINDL Nebraska Mid GTX Wanderstiefel

- Wanderstiefel in bewährter Meindl-Qualität mit Mix aus Nubuk- und Veloursleder
- Obermaterial 100% Nubukleder; Membran 100% Fluorfaser
- Wasserdichte GORE-TEX® Außenmembran
- Außensohle 100% Gummi mit Flexkerben mit guten Grip
- Gewicht: 480 g
- Farbauswahl von hellbraun, braun, grau, blau

MEINDL Nebraska Mid GTX - mein perfekter Hikingstiefel
- Zur Anbieterseite -

© 2003 - 2020 mindlabel