outdoorsport - Take a deep breath

outdoorsport.de...
10 Jahre Outdoor Marketing
3.500 Outdoorsport Anbieter
25.000 Outdoor Shop-Artikel

Login für Anbieter

Rucksäcke & Taschen im Outdoor Onlineshop Outlet

Preis:
« zurück|Seite1...|

Rucksäcke & Taschen - Die besten Angebote aus 20 Onlineshops

Aktionen & Gutscheine - das Beste aus 20 Onlineshops im Outdoorshop Outlet

Rucksäcke haben sich als strapazierfähige Begleiter aus dem Freizeitbereich längst bis für das daily business qualifiziert. Auf den Schultern wird nicht nur Outdoor Ausrüstung transportiert, sondern auch das Notebook ganz lässig zur Uni oder in das Büro getragen. Während Features wie Rückenbelüftung, gepolsterte Schultertragegurte oder Brust- und Hüftgurt in der City eher überflüssig sind, machen sie den Rucksack im reellen Einsatz zum ultimativen Lastenesel. Das meist in Liter angegebene Volumen und ergänzenden Größenangaben dienen Dir als erster Anhalt zur Auswahl für den optimalen Einsatzbereich.

Daypacks, Wanderrucksäcke, Trekking- und Tourenrucksäcke

Der Tagesrucksack schafft es nur selten heraus aus der Stadt und ersetzt eher im Alltag die Umhängetasche für Schule und Beruf. Wer sich allerdings auf eine Wanderung über ein bis drei Tage begibt, ist mit einem Wander- oder Trekkingrucksack zwischen 30 und 50 Litern gut beraten. Schweres Gepäck sollte sich im Rucksack weitestgehend unten und körpernah befinden, um auf dem Trail besser das Gleichgewicht halten zu können und einen optimalen Tragekomfort zu erzielen. Außen liegende Schnallen und Befestigungsmöglichkeiten gewährleisten einen schnellen Zugriff auf häufig benötigtes Equipment wie Wanderstöcke. Für mehrtägige Touren mit viel Ausrüstung und Proviant sind großvolumige Rucksack-Modelle wie der Tourenrucksack ab ca. 50 Liter konzipiert. Breite Schultergurte und ein Hüftgurt helfen Dir, auch auf längeren Wanderungen gut 25 bis 30 Prozent Deines eigenen Körpergewichtes an Gepäck zu tragen. Eine akribisch abgestimmte Packliste unterstützt Dich dabei, das Gewicht auf den Schultern gering zu halten.

Kletterrucksäcke & Skirucksäcke

Für Kletterer und Snowboardfahrer eignen sich besonders kompakte und speziell ausgerichtete Rucksack-Modelle. Aus Sicherheitsgründen wird bei einem Kletterrucksack an der Außenseite weitestgehend auf Gute und Schlaufen verzichtet. Ein möglichst hoher Tragekomfort und ein Fokus auf maximale Bewegungsfreiheit stehen beim Kletterrucksack ganz oben auf der Funktionsliste. Skirucksäcke besitzen in einer speziellen Ausrichtung als Lawinenrucksack integrierte Lawinen-Airbags, die für hohe Überlebenschancen in einer solchen Extremsituation sorgen.

Reisetaschen

Einen denkbar hohen Komfort beim Ein-und Auspacken bietet eine Reisetasche mit großer Öffnung zum Hauptfach. Für den eigentlichen Transport sind breite Tragegriffe an der Ober- und Stirnseite und ein Schultergurt hilfreich. Ein abschließbarer Reißverschluss und eine kleine Tasche für ein Namensschild schützen vor unangenehmen Überraschungen bei einer Flugreise. Gegen den farbigen Einheitsbrei an Reisetaschen auf dem Laufband haben viele Hersteller bereits farbenfrohere Taschen-Modelle im Programm und mindern die hohe Verwechselungsgefahr.


© 2003 - 2017 mindlabel