outdoorsport - Take a deep breath

outdoorsport.de...
15 Jahre Outdoor-Marketing
1.500 Outdoorsport-Anbieter
40.000 Outdoor Shop-Artikel

Login für Anbieter
Kanu und Kajak in Nordrhein-Westfalen Kanu und Kajak in Nordrhein-Westfalen

WasserFest Kanu-Sport-Outdoor- Reisen

Kanu und Kajak in der Region Münsterland, Münster
Wir sind der Reiseveranstalter für Outdoor-, Wildwasser-, Seekajak-, Kanuwandertouren und Aktivurlaub (regional & weltweit) + Schweden Spezial!
 Bewertung 2.8 für WasserFest Kanu-Sport-Outdoor- Reisen mit Kanu und Kajak in Münster  in Nordrhein-Westfalen 2.8 (2 Bewertungen)

WasserFest Kanu-Sport-Outdoor- Reisen

Hengstlake 32
48157 Münster

Tel: 0251 3795563 | Mobil: 0172 5394386

Nachricht an den Anbieter schreiben

Korrektur?

Events und Angebote von WasserFest Kanu-Sport-Outdoor- Reisen

12.07.2020 bis 18.07.2020

WW- Kurs auf der legendären Soca in Slowenien

Kajakkurse Soca / Koritnica
Wildwasser für Anfänger & Fortgeschrittene

Die Julischen Kalkalpen und der Nationalpark Triglav im Südosten Sloweniens bilden eine traumhafte Kulisse für unsere Wildwasserkurse. Die Soca mit ihrem kristallklaren und türkisblauen Wasser bietet WW-Schwierigkeiten aller Stufen und ist ein ideales Revier sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Die Soca entspringt in der Nähe des höchsten Berges Sloweniens, dem Triglav (2864m), durchbricht auf Ihrem Weg hinab ins Tal mehrere Schluchten (u.a. auch die große Soca Schlucht, welche mit Schwierigkeiten im WW IV-Bereich jedes Jahr zahlreiche Profis der Szene an die Soca pilgern lässt), bis sie sich bei Kobarid aus den Bergen löst und schließlich als Isonzo bei Triest in die Adria mündet.

Unser Wildwassercamp an der Soca bietet sowohl Wildwasser Anfängern optimale Bedingungen und viele einsteigergerechte Abschnitte, als auch zahlreiche Herausforderungen für fortgeschrittene Paddler, die Spaß an technischem WW im zumeist mittlerem Schwierigkeitsgrad haben und diejenigen, die sich unter optimalen Bedingungen dem WW-Level III- IV annähern möchten.

?Das Camp unserer Kajakschule liegt direkt am Zusammenfluss von Soca und Koritnica, d.h. wir haben hervorragende übungsmöglichkeiten und den Badestrand nur wenige Meter vom Zelt entfernt. Von hier aus starten wir in leistungsdifferenzierten Gruppen zu Kajaktouren und können die Schwierigkeiten Schritt für Schritt steigern. Gerade Einsteiger erfahren schon nach kurzer Zeit Erfolgserlebnisse. Vor fotogener Kulisse finden hier alle den Einstieg oder die Perfektionierung des spielerischen Wildwasserfahrens mit Surfen, Kerzen, Gleiten und Genießen. In wunderschönen Klammen und Schluchten ist technisches Paddeln auf verblockten Abschnitten und alles, was WW-Fahren so spannend und faszinierend macht, angesagt.

Auch "Nichtpaddler" lädt der nahegelegene Nationalpark mit seiner atemberaubenden Landschaft zu vielen weiteren Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein. Gerade Bovec (der Standort unseres Camps) hat sich im Laufe der Jahre zu einem wahren Treffpunkt vieler Aktivsportbegeisterter aus ganz Europa entwickelt. Dementsprechend hoch sind die Möglichkeiten und Angebote wie z.B. Rafting, Canyoning, Paragliding, MTB, Klettertouren und vieles mehr. Besonders empfehlenswert sind die zahlreichen Bergtouren. Bergwandern ist Volkssport in Slowenien; daher gibt es ein gut ausgebautes Netz an Wegen und Touren der unterschiedlichsten Schwierigkeiten. Wanderschuhe nicht vergessen! Ihr werdet vom Soca Tal und Slowenien begeistert sein!
Tipp: Jeder Kurs beinhaltet einen paddelfreien Tag (etwa nach der Hälfte der Paddeltage), welcher sich ideal für einen Trip ins Natur- und Outdoorsport Paradies an der Soca eignet.


Anfrage zum Angebot stellen

19.07.2020 bis 25.07.2020

WW- Kurs auf der legendären Soca in Slowenien

Kajakkurse Soca / Koritnica
Wildwasser für Anfänger & Fortgeschrittene

Die Julischen Kalkalpen und der Nationalpark Triglav im Südosten Sloweniens bilden eine traumhafte Kulisse für unsere Wildwasserkurse. Die Soca mit ihrem kristallklaren und türkisblauen Wasser bietet WW-Schwierigkeiten aller Stufen und ist ein ideales Revier sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Die Soca entspringt in der Nähe des höchsten Berges Sloweniens, dem Triglav (2864m), durchbricht auf Ihrem Weg hinab ins Tal mehrere Schluchten (u.a. auch die große Soca Schlucht, welche mit Schwierigkeiten im WW IV-Bereich jedes Jahr zahlreiche Profis der Szene an die Soca pilgern lässt), bis sie sich bei Kobarid aus den Bergen löst und schließlich als Isonzo bei Triest in die Adria mündet.

Unser Wildwassercamp an der Soca bietet sowohl Wildwasser Anfängern optimale Bedingungen und viele einsteigergerechte Abschnitte, als auch zahlreiche Herausforderungen für fortgeschrittene Paddler, die Spaß an technischem WW im zumeist mittlerem Schwierigkeitsgrad haben und diejenigen, die sich unter optimalen Bedingungen dem WW-Level III- IV annähern möchten.

?Das Camp unserer Kajakschule liegt direkt am Zusammenfluss von Soca und Koritnica, d.h. wir haben hervorragende übungsmöglichkeiten und den Badestrand nur wenige Meter vom Zelt entfernt. Von hier aus starten wir in leistungsdifferenzierten Gruppen zu Kajaktouren und können die Schwierigkeiten Schritt für Schritt steigern. Gerade Einsteiger erfahren schon nach kurzer Zeit Erfolgserlebnisse. Vor fotogener Kulisse finden hier alle den Einstieg oder die Perfektionierung des spielerischen Wildwasserfahrens mit Surfen, Kerzen, Gleiten und Genießen. In wunderschönen Klammen und Schluchten ist technisches Paddeln auf verblockten Abschnitten und alles, was WW-Fahren so spannend und faszinierend macht, angesagt.

Auch "Nichtpaddler" lädt der nahegelegene Nationalpark mit seiner atemberaubenden Landschaft zu vielen weiteren Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein. Gerade Bovec (der Standort unseres Camps) hat sich im Laufe der Jahre zu einem wahren Treffpunkt vieler Aktivsportbegeisterter aus ganz Europa entwickelt. Dementsprechend hoch sind die Möglichkeiten und Angebote wie z.B. Rafting, Canyoning, Paragliding, MTB, Klettertouren und vieles mehr. Besonders empfehlenswert sind die zahlreichen Bergtouren. Bergwandern ist Volkssport in Slowenien; daher gibt es ein gut ausgebautes Netz an Wegen und Touren der unterschiedlichsten Schwierigkeiten. Wanderschuhe nicht vergessen! Ihr werdet vom Soca Tal und Slowenien begeistert sein!
Tipp: Jeder Kurs beinhaltet einen paddelfreien Tag (etwa nach der Hälfte der Paddeltage), welcher sich ideal für einen Trip ins Natur- und Outdoorsport Paradies an der Soca eignet.


Anfrage zum Angebot stellen

25.07.2020 bis 26.07.2020

Kanuwandern auf Werse & Ems

Schnupperkurse: Kajak oder Canadier? Wir vermitteln Euch das nötige Know How zur richtigen Technik in den verschiedenen Bootstypen. Dazu Tips und Tricks und jede Menge Spaß und Naturerleben.

Eine Tagestour oder ein Wochenende mit Kajak und Canadier auf den Natur belassenen und schönsten Abschnitten von Werse und Ems im Münsterland.Die Werse ist ein ruhiger und verträumter Fluss mit zahlreichen Windungen und führt durch eine dichte Wald- und Wiesenlandschaft, vorbei an alten Wassermühlen und teils urwaldartiger Vegetation. Die Ems bietet beschauliche Abschnitte, vorbei an Sandbänken, hohen Steilufern und hält als sportliches Bonbon sogar einige Schwälle bereit. Wildwasserfeeling kommt auf!


Anfrage zum Angebot stellen

26.07.2020 bis 01.08.2020

WW- Kurs auf der legendären Soca in Slowenien

Kajakkurse Soca / Koritnica
Wildwasser für Anfänger & Fortgeschrittene

Die Julischen Kalkalpen und der Nationalpark Triglav im Südosten Sloweniens bilden eine traumhafte Kulisse für unsere Wildwasserkurse. Die Soca mit ihrem kristallklaren und türkisblauen Wasser bietet WW-Schwierigkeiten aller Stufen und ist ein ideales Revier sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Die Soca entspringt in der Nähe des höchsten Berges Sloweniens, dem Triglav (2864m), durchbricht auf Ihrem Weg hinab ins Tal mehrere Schluchten (u.a. auch die große Soca Schlucht, welche mit Schwierigkeiten im WW IV-Bereich jedes Jahr zahlreiche Profis der Szene an die Soca pilgern lässt), bis sie sich bei Kobarid aus den Bergen löst und schließlich als Isonzo bei Triest in die Adria mündet.

Unser Wildwassercamp an der Soca bietet sowohl Wildwasser Anfängern optimale Bedingungen und viele einsteigergerechte Abschnitte, als auch zahlreiche Herausforderungen für fortgeschrittene Paddler, die Spaß an technischem WW im zumeist mittlerem Schwierigkeitsgrad haben und diejenigen, die sich unter optimalen Bedingungen dem WW-Level III- IV annähern möchten.

?Das Camp unserer Kajakschule liegt direkt am Zusammenfluss von Soca und Koritnica, d.h. wir haben hervorragende übungsmöglichkeiten und den Badestrand nur wenige Meter vom Zelt entfernt. Von hier aus starten wir in leistungsdifferenzierten Gruppen zu Kajaktouren und können die Schwierigkeiten Schritt für Schritt steigern. Gerade Einsteiger erfahren schon nach kurzer Zeit Erfolgserlebnisse. Vor fotogener Kulisse finden hier alle den Einstieg oder die Perfektionierung des spielerischen Wildwasserfahrens mit Surfen, Kerzen, Gleiten und Genießen. In wunderschönen Klammen und Schluchten ist technisches Paddeln auf verblockten Abschnitten und alles, was WW-Fahren so spannend und faszinierend macht, angesagt.

Auch "Nichtpaddler" lädt der nahegelegene Nationalpark mit seiner atemberaubenden Landschaft zu vielen weiteren Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein. Gerade Bovec (der Standort unseres Camps) hat sich im Laufe der Jahre zu einem wahren Treffpunkt vieler Aktivsportbegeisterter aus ganz Europa entwickelt. Dementsprechend hoch sind die Möglichkeiten und Angebote wie z.B. Rafting, Canyoning, Paragliding, MTB, Klettertouren und vieles mehr. Besonders empfehlenswert sind die zahlreichen Bergtouren. Bergwandern ist Volkssport in Slowenien; daher gibt es ein gut ausgebautes Netz an Wegen und Touren der unterschiedlichsten Schwierigkeiten. Wanderschuhe nicht vergessen! Ihr werdet vom Soca Tal und Slowenien begeistert sein!
Tipp: Jeder Kurs beinhaltet einen paddelfreien Tag (etwa nach der Hälfte der Paddeltage), welcher sich ideal für einen Trip ins Natur- und Outdoorsport Paradies an der Soca eignet.


Anfrage zum Angebot stellen

29.08.2020 bis 30.08.2020

Kanuwandern auf Werse & Ems

Schnupperkurse: Kajak oder Canadier? Wir vermitteln Euch das nötige Know How zur richtigen Technik in den verschiedenen Bootstypen. Dazu Tips und Tricks und jede Menge Spaß und Naturerleben.

Eine Tagestour oder ein Wochenende mit Kajak und Canadier auf den Natur belassenen und schönsten Abschnitten von Werse und Ems im Münsterland.Die Werse ist ein ruhiger und verträumter Fluss mit zahlreichen Windungen und führt durch eine dichte Wald- und Wiesenlandschaft, vorbei an alten Wassermühlen und teils urwaldartiger Vegetation. Die Ems bietet beschauliche Abschnitte, vorbei an Sandbänken, hohen Steilufern und hält als sportliches Bonbon sogar einige Schwälle bereit. Wildwasserfeeling kommt auf!


Anfrage zum Angebot stellen

Ihr Anbieter-Eintrag fehlt?

Jetzt als Anbieter neu anmelden


© 2003 - 2020 mindlabel